Zum Inhalt springen

SPRACHE: Fachbegriffe – ja oder nein?

In diesem Artikel erfahren Sie, ob Sie in der Kommunikation mit Ihren Kunden Fachbegriffe verwenden sollten oder nicht. 

Entscheidend dafür ist, in welchem Bereich Sie tätig sind. Vertreiben Sie medizinische Geräte, dann würde ich gelegentlich Fachbegriffe verwenden. Sie zeugen von fachlicher Expertise und vereinfachen die Kommunikation, da Ihre Kunden genau wissen, wovon Sie sprechen. Das Vertrauen in das Produkt kann dadurch gesteigert werden. 

Verkaufen Sie online Blumensträuße, würden die lateinischen Namen der einzelnen Pflanzen eher für Verwirrung sorgen. Sie sind für die Kundenkommunikation unnötig. Im schlimmsten Fall wirken sie auf den Kunden ausgrenzend und setzen ihn herab, da er sie nicht versteht. Er kauft sicher keine Blumen bei Ihnen.

Wer ist Ihre Zielgruppe? Kennen Sie die Antwort auf diese Frage, können Sie im nächsten Schritt auch beantworten, wie Sie mit Fachbegriffen in Ihrem Onlineshop umgehen.

In der Reihe SPRACHE greife ich Fragen zur Gestaltung von Texten im E-Commerce auf. Sie haben auch eine Frage? Schreiben Sie mir. Ich liefere Ihnen die Antwort!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.